KFZ Versicherung für Existenzgründer

Die meisten von Ihnen besitzen bereits schon eine private KFZ-Versicherung und jetzt kommt noch ein zusätzlicher PKW als Geschäftsfahrzeug hinzu. Ihr bisheriger Versicherer wird Ihnen keine verbesserte Zweitwagenregelung anbieten, da das neue Fahrzeug für gewerbliche Zwecke genutzt wird. Die Tatsache, dass Sie hier wie ein Fahranfänger eingestuft werden erscheint uns aus unserer Sicht nicht ganz fair.

Wenn Sie als Existenzgründer drei motorisierte Fahrzeuge besitzen, egal ob für private oder gewerbliche Nutzung, gibt es die Möglichkeit das eine Fahrzeug mit 30 % und die weiteren Fahrzeuge mit 54 % einzustufen, obwohl Sie keine eigenen Prozente zur Verfügung haben. Es würde hier auch ausreichen, wenn Sie z. B. 2 PKW’s und einen Motorrad besitzen. Existenzgründer die Ihr Gewerbe nicht länger als ein Jahr haben und nur ein Fahrzeug anmelden möchten, werden auch mit 54 % eingestuft.

Zusätzlich gibt es auch für bestimmte Berufsgruppen oder Bereiche attraktive Festpreise. Z.B. für Architekten, Immobilienmakler, Bereiche aus dem Bauhaupt- und Handwerk, IT-Bereich. Eine Anfrage für diese Gruppen lohnt sich. Laut unseren Erfahrungen sparen Sie durch die günstige Einstufungen mindestens 500 Euro bis 3.000 Euro, ist natürlich abhängig von Ihrer Fuhrparkgröße.

Existenzgründer mit 3 Taxen aus Wuppertal (3 Konzessionen)
Wir haben den Kunden direkt zwei Fahrzeuge mit SF 6 eingestuft und das dritte Fahrzeug mit SF 10. Normalerweise müsste der Kunde um die 1.300 € monatlich zahlen.
Beistrag bisher 0 €/Jährlich
Unser Angebot 742 €/Monatlich
Existenzgründer mit 3 Taxen aus Wuppertal (3 Konzessionen)
Wir haben den Kunden direkt zwei Fahrzeuge mit SF 6 eingestuft und das dritte Fahrzeug mit SF 10. Normalerweise müsste der Kunde um die 1.300 € monatlich zahlen.
Beistrag bisher 0 €/Jährlich
Unser Angebot 742 €/Monatlich
Taxi Unternehmer aus Neu-Isenburg: 12 Konzessionen
Hier konnten wir die Kosten der Taxi Versicherung unseres Kunden aus Neu-Isenburg um 22 % senken. Somit spart unser Kunde 9.831 Euro im Jahr.
Beistrag bisher 45.245 €/Jährlich
Unser Angebot 35.414 €/Jährlich
Taxi Unternehmer aus Neu-Isenburg: 12 Konzessionen
Hier konnten wir die Kosten der Taxi Versicherung unseres Kunden aus Neu-Isenburg um 22 % senken. Somit spart unser Kunde 9.831 Euro im Jahr.
Beistrag bisher 45.245 €/Jährlich
Unser Angebot 35.414 €/Jährlich

Kundenmeinungen

Die private Krankenversicherung - speziell für Taxiunternehmer!

Sie suchen eine maßgeschneiderte Krankenversicherung, die genau zu Ihren Ansprüchen passt?
KODAL24 bietet private Krankenversicherungen speziell für Taxiunternehmer.

Sie profitieren von niedrigen Kosten, hohen Beitragsrückerstattungen und Spitzenleistungen.

  • Auf Sie zugeschnitten – Ihre individuelle Krankenversicherung
  • Faire Konditionen – Günstige und stabile Beiträge
  • Top Beratung - Einfach und verständlich erklärt

Jetzt Anfragen und kostenlos beraten lassen!