Was bedeutet GAP-Deckung?

Die GAP- Deckung (eng. gap = Lücke) oder auch Differenzdeckung genannt ist eine zusätzliche Versicherung, die zu der Vollkaskoversicherung abgeschlossen werden kann.

Die Lücke aus dem Neuwert und den aus einem Leasingvertrag entstehenden Restbeträgen sichert die GAP-Deckung ab.

WICHTIG:  Die GAP- Deckung gilt ausschließlich bei Leasingfahrzeugen!

Die Differenzdeckung kann entweder gleich bei Vertragsabschluss oder im Nachhinein durch eine Vertragsänderung eingeschlossen werden.

 

Wann kann ich davon Gebrauch machen?

Im Falle eines Totalschadens, der Zerstörung, Beschädigung oder des Verlusts des Leasingfahrzeuges greift in der Regel die Vollkasko- oder Teilkaskoversicherung ein. Es wird dann der aktuelle Wert eines gleichwertigen Fahrzeuges mit gleicher km-Laufleistung und ähnlicher Austattung ermittelt, den das Fahrzeug am Schadenstag hat. Bei der Entschädigung wird davon ggf. der vorhandene Restwert abgezogen und die Differenz dem Versicherten erstattet.

Der Wiederbeschaffungswert zwischen dem ausstehenden Leasingvertrag wird an den Versicherungsnehmer ausgezahlt, wenn eine GAP-Deckung mit dem Versicherungsvertrag abgeschlossen wurde.

 

GAP-Deckung - Berechnungsbeispiel

Wiederbeschaffungswert am Schaden Tag = 12.000 EUR

Leasing-Restbetrag = 15.000 EUR (fällig gewesene, nicht gezahlte Raten vor Eintritt des Schadenfalls werden hier nicht berücksichtigt)

GAP = 3.000 EUR

R+V erstattet diese Differenz. Bei einem Kraftrad zahlt die R+V24 10% des Wiederbeschaffungswertes am Schaden Tag.

Existenzgründer mit 3 Taxen aus Wuppertal (3 Konzessionen)
Wir haben den Kunden direkt zwei Fahrzeuge mit SF 6 eingestuft und das dritte Fahrzeug mit SF 10. Normalerweise müsste der Kunde um die 1.300 € monatlich zahlen.
Beistrag bisher 0 €/Jährlich
Unser Angebot 742 €/Monatlich
Existenzgründer mit 3 Taxen aus Wuppertal (3 Konzessionen)
Wir haben den Kunden direkt zwei Fahrzeuge mit SF 6 eingestuft und das dritte Fahrzeug mit SF 10. Normalerweise müsste der Kunde um die 1.300 € monatlich zahlen.
Beistrag bisher 0 €/Jährlich
Unser Angebot 742 €/Monatlich
Taxi Unternehmer aus Neu-Isenburg: 12 Konzessionen
Hier konnten wir die Kosten der Taxi Versicherung unseres Kunden aus Neu-Isenburg um 22 % senken. Somit spart unser Kunde 9.831 Euro im Jahr.
Beistrag bisher 45.245 €/Jährlich
Unser Angebot 35.414 €/Jährlich
Taxi Unternehmer aus Neu-Isenburg: 12 Konzessionen
Hier konnten wir die Kosten der Taxi Versicherung unseres Kunden aus Neu-Isenburg um 22 % senken. Somit spart unser Kunde 9.831 Euro im Jahr.
Beistrag bisher 45.245 €/Jährlich
Unser Angebot 35.414 €/Jährlich

Kundenmeinungen

Die private Krankenversicherung - speziell für Taxiunternehmer!

Sie suchen eine maßgeschneiderte Krankenversicherung, die genau zu Ihren Ansprüchen passt?
KODAL24 bietet private Krankenversicherungen speziell für Taxiunternehmer.

Sie profitieren von niedrigen Kosten, hohen Beitragsrückerstattungen und Spitzenleistungen.

  • Auf Sie zugeschnitten – Ihre individuelle Krankenversicherung
  • Faire Konditionen – Günstige und stabile Beiträge
  • Top Beratung - Einfach und verständlich erklärt

Jetzt Anfragen und kostenlos beraten lassen!